Tolstoi

Georgien 2017 – Ausflug ins Medea-Land

24 Mai
Bahnhof

Am ersten Morgen gleich geht es nach Kutaissi in Imeretien (Westgeorgien). Das ist das alte Kolchis, wo Medea den Argonauten beim Raub des Goldenen Vlieses Beistand leistete. Am Bahnhof in Tiflis stehen vor allen Zugtüren uniformierte Ladies und weisen uns den rechten Waggon an, aber zur Kontrolle unserer Tickets (und Pässe) kommen dann doch die männlichen Kollegen. 

Ufa 2017 – letzte Besuche – vom Wohnhaus zum Grab

6 Mai
Nikulin
An unserem letzten Tag in Russland machen wir die Antrittsbesuche. Zuerst im Moskauer Wohnhaus von Familie Tolstoi, und dann auf den sagenhaften Friedhof Nowodewitschi, wo sie alle liegen: Generäle, Flugzeugkonstrukteure, Komponisten, Philosophen, Schauspieler, Schriftsteller. Auch Jelzin (im protzigsten Grab) oder Stalins schöne, unglückliche Frau.