Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Adresse:
Dr. Angelika Jodl c/o
Literarische Agentur Beate Riess
Stühlingerstraße 42
79106 Freiburg

Kontakt:
E-Mail: info@angelika-jodl.de

Umsatzsteuer-ID Nummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE261811763

Grammatik-Blog
K 4 – Der Satz als Bühne
17 Juni 2016
In George Bernhard Shaws Theaterstück Pygmalion gibt es neben einigen weniger wichtigen Figuren drei Helden: Eliza Doolittle, Higgins und Oberst...
K 3 – Satzmonster
15 Juni 2016
Mit dieser Klammerform lässt sich Missbrauch treiben, indem so viel Ballast zwischen die beiden Verben geschichtet wird, dass das menschliche...
Wir Muttersprachler
28 Mai 2016
Deutsch gilt als schwierige Sprache. Tatsächlich haben es Nichtmuttersprachler nicht leicht mit dem Deutschen, der erste Schock ist dabei meist die...
K 3 – Noch mehr Verben, noch mehr Verbteile
14 Juni 2016
Manchmal reichen zwei Verben nicht aus und ein drittes muss hinzugezogen werden, zum Beispiel, wenn man ein Modalverb oder das Passiv mit einer...
K 3 – Wohin mit den Verben?
12 Juni 2016
Wo also steht das Verb im Satz? Nehmen wir uns unsere beiden Helden vor und schauen nach, was sie am Ende des Zweiten Kapitels so treiben: